FAQ - häufig gestellten Fragen

Sie haben Fragen zu unserer Praxis oder zu unseren Leistungen?
Hier haben wir die meist gestellten Fragen aufgeführt und natürlich auch beantwortet.

01.

Muss ich was bezahlen?

Gesetzlich versicherte Patienten müssen eine Rezeptgebühr bezahlen.

Diese Zuzahlung kommt nicht der Praxis zugute, sondern wird unmittelbar und in voller Höhe an die Krankenkassen weitergeleitet.

02.

Was muss ich zur Behandlung mitbringen?

Bringen Sie bitte ein großes Handtuch und bequeme Kleidung zu Ihren Terminen mit. Falls Sie zum Gerätetraining kommen, werden Sportkleidung und Hallenschuhe benötigt.

03.

Wie läuft meine erste Behandlung ab? 

In der ersten Behandlung liegt der Schwerpunkt auf der Anamnese und Befundung, damit ein optimales und individuelles Behandlungskonzept entwickelt werden kann.

04.

Wo kann ich parken?

Parkmöglichkeiten finden Sie in unmittelbarer Nähe im Poco-Parkhaus oder Mercaden. 

05.

Ich kann meinen Termin nicht wahrnehmen, was nun?

Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie bitte spätestens 24 Stunden vorher ab, damit wir Ihren Termin einem anderen Patienten zur Verfügung stellen können.
Bei kurzfristigen Absagen müssen wir leider den Termin in Rechnung stellen, wenn die entstandene Lücke nicht geschlossen werden kann. 

06.

Wie mache ich einen Termin aus?

Sie können über unser Kontaktformular ein Anfrage stellen oder sich telefonisch bei uns melden.

 

Falls nur der Anrufbeantworter antwortet, dürfen Sie gerne Ihren Namen und Telefonnummer auf Band hinterlassen. Wir rufen Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt zurück.

07.

Darf ich ohne Rezept zum Physiotherapeuten?

Physiotherapeuten sind weisungsgebunden und dürfen nur nach ärztlicher Diagnosestellung und Anweisung therapieren.